Zahlungsmöglichkeiten

Die Bezahlung im Webshop kann per Vorkasse, PayPal, Kreditkarte, Amazon Payments und Nachnahme erfolgen. Für die einzelnen Zahlungsarten haben wir folgende Infos für dich:

Folgende Zahlungsmöglichkeiten bieten wir an: Vorkasse, Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Nachnahme.

 

• Vorkasse:

Bei Vorkasse schließt du die Bestellung ab und hast Vorkasse als Zahlungsart ausgewählt. Kurz darauf bekommst du eine E-Mail mit einer Aufforderung den offenen Betrag deiner Bestellung auf unser Konto zu überweisen. In der Bestellbestätigungs E-Mail findest Du auch unsere Bankverbindung. Sobald die Zahlung dann auf unserem Konto angekommen ist (erfahrungsgemäß dauert eine Inlandsüberweisung 1 bis 2 Werktage) wird deine bereits vorgepackte und für dich reservierte Ware per DHL versichert verschickt. DHL gibt eine Dauer innerhalb Deutschlands von 1-2 Tagen an. In der Regel wir dein Paket an dem Tag des Zahlungseingangs auf den Weg gebracht und ist bei 90% aller Inlandsversendungen am nächsten bzw. übernächsten Werktag  bei dir.

Unsere Bankverbindung:
Volks- und Raiffeisenbank Neuwied Linz eG
Empf.: Stay on GmbH
Kontonummer: 1212427
Bankleitzahl: 57460117

IBAN: DE58574601170001212427
BIC/SWIFT: GENODED1NWD

Bei Überweisungen bitte immer die Bestellnummer mit angeben, da wir sonst die Zahlungen nicht zuordnen können und somit eine Verzögerung in der Bearbeitung Deiner Bestellung entstehen könnte.

 

• PayPal:

Eine weitere Zahlungsmethode bei uns ist PayPal, die Dir ebenfalls ein sicheres, einfaches und auch schnelles Bezahlen ermöglicht.

Weitere Infos auf www.paypal.de
Unsere PayPal Adresse lautet: paypal@stayonline.de

 
 
• Sofortüberweisung 

Für die Bezahlung mit Sofortüberweisung wirst du nach Abschluss der Bestellung über eine gesicherte Verbindung (SSL) direkt auf die Seite des Zahlungsdienstleisters sofortüberweisung.de weitergeleitet. Nach dem Login mit den Zugangsdaten deines Online-Bankings (Login und Passwort/PIN) führst du eine ganz normale Online-Überweisung mit einem TAN. Deine Vorteile: sofortiger Versand der Ware, automatische Abbuchung von deinem Online-Bankkonto, höchste Sicherheitsstandards, keine zusätzliche Registrierung.

 
 

• Nachnahme:

Der Vorteil bei der Zahlung mit Nachnahme ist, dass du erst nach dem Erhalt beim Postboten die Rechnung zahlen musst. Allerdings kostet dies relativ viel im Vergleich zu den obigen Zahlungsmöglichkeiten.

Bis 40 Euro: 12,95 Euro
Ab 40 Euro: 7,95 Euro

Außerdem noch 2 Euro Übermittlungsentgelt. Bitte beachte, dass das Übermittlungsentgelt nicht auf deiner Rechnung ausgewiesen wird, da die Gebühr direkt von DHL einbehalten wird.

Denkt daran, bei Nachnahmebestellungen ausreichend Bargeld im Haus zu haben.

Bei Nichtannahme von Nachnahmebestellungen sind wir berechtigt, eine Aufwandspauschale in Höhe von 15,00 EUR für entstandene Versand- und Bearbeitungskosten zu erheben. Dies gilt nicht, wenn die Bestellung rechtzeitig storniert wurde. Wir weisen pflichtgemäß darauf hin, dass dies keine zwingende Voraussetzung zur wirksamen Ausübung des Widerrufsrechts darstellt.

Wir bieten die Zahlungsart Nachnahme in der Regel NICHT für Auslandskunden an. Im Einzelfall kann aber natürlich eine Ausnahme gemacht werden.